slideshowdemo 1

In diesen besonderen Zeiten geht die Arbeit in den Werkstätten Gottessegen trotzdem weiter. Viele unserer Kollegen*innen arbeiten derzeit in den Wohnheimen. Dort unterstützen sie das vorhandene Personal bei der Betreuung der Bewohner. Kleine Arbeitsangebote, tagesstrukturierende Maßnahmen und die Begleitung der Menschen mit Unterstützungsbedarf durch diese besondere Zeit sind Maßnahmen, die den Gesundheitsschutz und das Recht auf Teilhabe am Arbeitsleben vereinbaren und sicherstellen.

Aber auch außerhalb der Wohnheime, also im elterlichen Umfeld oder in besonderen Wohnformen, engagieren sich unsere Mitarbeiter*innen für die Menschen mit Unterstützungsbedarf. Regelmäßige Anrufe, die Bereitstellung von Arbeitsaufträgen und - wenn notwendig - das Angebot zur Aufnahme in eine Notfall-Gruppe innerhalb der Werkstätten helfen den Menschen mit Unterstützungsbedarf durch diese schwierige Zeit.

Die Ansprechpartner in unserer Werkstatt finden Sie hier >>>> 

Bildergalerie:

BBB 1 Arbeitsaufträge
Und wieder werden für die Teilnehmer des Berufsbildungsbereichs Lehrmaterialien zusammengestellt. Viele Beschäftigte wurden mit Arbeitsinhalten versorgt, die sie zuhause bearbeiten können. Kleine Schleifarbeiten für die Holzwerkstatt, Montageaufträge, kunsthandwerkliche Arbeiten,  aber auch Material, das zur Entspannung beiträgt, befinden sich in diesen Paketen.
 Holzwerkstatt 1  Küche 1
Die Holzwerkstatt fertigt große Insektenhotels 
im Kundenauftrag.
Die Küche bereitet täglich das Essen für die Mitarbeiter vor. Hier werden Beschäftigte in die Arbeiten 
mit eingebunden und betreut (Notfall-Gruppe).
Nähstube 1 Nähstube 2
Rund um die Gruppenleitung der Nähstube habe sich Teams gebildet, die Einmal-Masken 
und Stoffmasken fertigen.
Haustechnik 1 Mosterei 3
Auf dem Gelände der Werkstatten gibt es für die 
Haustechnik genug zu tun.
In der Mosterei wachsen die Himbeeren trotz der
Corona-Krise gut. Leider auch das Beiwerk!
 Mosterei 2  Heimarbeit 1
Quittensaft, Rohrohrzucker, Pektin, Gläser und Etiketten werden den Mitarbeitern*innen der Mosterei geschickt, damit sie im heimischen Umfeld zu Übungszwecken Gelee kochen können. Trotz Betretungsverbots für die Werkstatt im Einsatz: Einige beschäftigte Mitarbeiter*innen mit Unterstützungsbedarf bearbeiten "ihren" Auftrag im heimischen Umfeld.
Bäckerei 2 Papiergestaltung 1
Aus der Bäckerei bekamen die Mitarbeiter*innen Zutaten und Rezepte für zwei verschiedene Brote 
geschickt. 
Mit der richtigen Vorarbeit durch die Gruppenleiter*innen kann auch die Herstellung von Eigenprodukten zuhause im Wohnzimmer erfolgen. 
 Heimarbeit 2  Keep smiling
Erledigt! Zuschnitte für einen Verpackungsauftrag stehen abholbereit vor der Tür!  Keep Smiling!!!
Verpackung 4 Verpackung 3
Der eine arbeitet alleine in seinem Zimmer .... ... andere arbeiten in der WG zusammen mit ihren Mitbewohnern.

Mit viel Kreativität und Engagement halten wir Kontakt zu den Kollegen*innen, die derzeit nicht zu uns in die Werkstatt kommen können.
Meldung vom 06.04.2020
Aktualisierung am 04.05.2020

















































































































Aktuelles

Wir sind auch jetzt für Sie da!

Wir sind auch jetzt für Sie da!

Ihre Ansprechpartner in den Werkstäten Gottessegen

Weiterlesen
Infos für Mitarbeiter

Infos für Mitarbeiter

Infos für Mitarbeiter findet Ihr unter ....

Weiterlesen
Teilweise Öffnung am 13. Mai 2020

Teilweise Öffnung am 13. Mai 2020

Wichtige Mitteilung der Werkstätten Gottessegen an allen Standorten

Weiterlesen
Infos zu Corona in Leichter Sprache

Infos zu Corona in Leichter Sprache

Hier finden Sie Informationen in Leichter Sprache

Weiterlesen
Termine der Werkstätten Gottessegen

Termine der Werkstätten Gottessegen

An dieser Stelle möchten wir Sie über die Termine und Veranstaltungen rund um die Werkstätten Gottessegen in Dortmund und Bochum informieren.

Weiterlesen
Arbeiten unter besonderen Umständen

Arbeiten unter besonderen Umständen

In diesen besonderen Zeiten geht die Arbeit in den Werkstätten Gottessegen trotzdem weiter.

Weiterlesen
Stellenangebote

Stellenangebote

Die Werkstätten Gottessegen wachsen ständig weiter. Deshalb suchen wir laufend qualifizierte Mitarbeiter aus verschiedensten Berufsfeldern. Deshalb: schauen Sie regelmäßig in unsere Ausschreibungen - vielleicht suchen wir ja genau Sie

Weiterlesen

Hauptwerkstatt Dortmund

Standort Dortmund
Hauptwerkstatt:
Kobbendelle 40
44229 Dortmund (Kirchhörde)
Telefon: (0231) 97 38-0
Telefax: (0231) 97 38-200

Mosterei:
Auf dem Schnee 143
44227 Dortmund
Telefon: (0231) 77 00 14
Telefax: (0231) 4 75 31 65

Telefonisch erreichbar
Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

Zweigwerkstatt Bochum

Standort Bochum
Schmiedestraße 33
44866 Bochum-Günnigfeld
Telefon:    (02327) 98 75-0 
Telefax:    (02327) 98 75-99

Telefonisch erreichbar
Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

Zweigwerkstatt Dortmund

Zweigwerkstatt Dortmund
Papierprodukte Distelwiese
Ellinghauser Straße 219
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 39 55 490-10
Telefax:    (0231) 39 55 490-17

Gärtnerei Gut Königsmühle
Ellinghauser Straße 309
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 93 69 89-30 (Fax -33)

Landschaftpflege Dortmund
Ellinghauser Straße 309
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 93 69 89-34

Telefonisch erreichbar

Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

>>> Wegbeschreibung
Schriftgröße anpassen