slideshowdemo 1

Die Werkstätten Gottessegen wachsen ständig weiter. Deshalb suchen wir laufend qualifizierte Mitarbeiter aus verschiedensten Berufsfeldern. Deshalb: schauen Sie regelmäßig in unsere Ausschreibungen - vielleicht suchen wir ja genau Sie!

Sie möchten den Arbeitgeber "Werkstätten Gottessegen" kennen lernen? 
Hier erfahren Sie, warum Sie sich in den Werkstätten Gottessegen bewerben sollten! >>> mehr Infos


Aktuelle Stellenangebote:


Sachbearbeiter(in) für das Finanz- und Rechnungswesen gesucht!


Zur Verstärkung unserer Verwaltung in den Werkstätten Gottessegen gGmbH suchen wir zum 01.05.2018 zunächst in Teilzeit (30 Wochenstunden), eine(n) Mitarbeiter(in) als Sachbearbeiter(in) für das Finanz- und Rechnungswesen.
Der Dienstsitz befindet sich in der Hauptwerkstatt in Dortmund (Kobbendelle 40). Derzeit arbeiten zwei Personen mit einem Stundendeputat von 1,7 Stellen im Finanz- und Rechnungswesen.

Die Stelle im Finanz- und Rechnungswesen beinhaltet alle klassischen buchhalterischen Aufgaben einer Kapitalgesellschaft. Darüber hinaus kommen Bearbeitungs- und Auswertungsaufgaben im Bereich der Kostenstellenrechnung (ca. 45 Kostenstellen) dazu. Auch die Mitarbeit in der Fakturierung kann notwendig werden. Zu einem späteren Zeitpunkt ist die Mitarbeit bzw. mittelfristig die eigenverantwortliche Arbeit in der Planung, Budgetierung und Kontrolle der Kostenstellen/Gruppen angedacht.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe erwarten wir eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im erlernten Beruf sowie gute EDV-Kenntnisse. Derzeit wird im Rechnungswesen mit den SAGE Programmen gearbeitet. Wünschenswert wäre es, wenn Kenntnisse in diesen Programmen vorhanden wären. Darüber hinaus sind gute Kenntnisse in den Office Programmen unabdingbar.

Grundsätzlich ist die ausgeschriebene Stelle mit einer zweijährigen Befristung versehen, wobei ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis angestrebt wird.
Die Vergütung erfolgt analog TVöD/VKA, je nach Qualifikation und Berufserfahrung. Angedacht ist, dass das Stellendeputat sukzessive auf das Niveau einer Vollzeitstelle auszubauen.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 16.02.2018 an:
Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
Kobbendelle 40
44229 Dortmund
z. Hd. Frau Deutschendorf

Zusatzkraft für die Unterstützung der Gruppenleitung gesucht!


Wir suchen für unsere Manufaktur in Dortmund zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teilzeit mit 20 Wochenstunden, eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter als Zusatzkraft zur Unterstützung der Gruppenleitung.

In der Manufaktur arbeiten 12 Menschen mit Hilfebedarf davon einige Menschen mit hohem Hilfebedarf in Pflege und Betreuung aber auch in verschiedenen Arbeitsprozessen für die Produktherstellung.
In der Manufaktur werden in Eigenfertigung Lichterketten und Grußkarten hergestellt. Ebenso werden verschiedene Produkte verpackt und konfektioniert.

Zur Unterstützung der Gruppenleitung suchen wir einen Mitarbeiter(m/w), der nachstehendes Profil mitbringen sollte:
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative;
  • Freude an der Gestaltung adäquater Arbeitsabläufe für Menschen mit Hilfebedarf;
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit Eltern und Betreuern;
  • Interesse und Aufgeschlossenheit für die anthroposophischen Grundlagen unserer Arbeit.
Für diese anspruchsvolle Aufgabe erwarten wir eine abgeschlossene Berufsausbildung und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung.
Wünschenswert wäre eine „Sonderpädagogische Zusatzausbildung“ oder eine Ausbildung zur „Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung“ für Gruppenleiter in Werkstätten.

Grundsätzlich ist die ausgeschriebene Stelle mit einer einjährigen Befristung versehen, wobei ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis angestrebt wird.
Die Vergütung erfolgt analog TVöD 1.
Der Dienstsitz befindet sich in der Hauptwerkstatt Dortmund.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 16.02.2018 an:
Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
Kobbendelle 40
44229 Dortmund
z. Hd. Frau Deutschendorf



Assistenz für den Werkstatt-Rat und die Frauenbeauftragte gesucht!


Wir suchen zum 15.03.2018, in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden, eine(n) Mitarbeiter(in) zur Assistenz des Werkstattrates und der Frauenbeauftragte hinsichtlich der Umsetzung der neuen Werkstätten-Mitwirkungsverordnung.

Zu den vielseitigen Aufgaben gehört unter anderem:
  • Unterstützung des Werkstattrates/Frauenbeauftragten (Beratung/Begleitung und Assistenz) bei der Wahrnehmung der Rechte und Pflichten aus der WMVO
  • Vor und Nachbereitungen der Werkstatt-Rat-Sitzungen (u.a. Assistenz beim Erstellen der Einladungen/Protokolle)
  • Begleitung der Werkstattratssitzungen/Sitzungen der Frauenbeauftragten
  • Hilfestellung bzw. Vorbereiten von Entscheidungsprozessen
  • Übersetzungen von schwierigen Sachverhalten in leichter Sprache
  • Begleitung bei Fortbildungen, externen Arbeitskreisen und Ausflügen
  • Begleitung der Sprechstunden
  • Ideen/Impulse vom Werkstattrat/Frauenbeauftragten verstärken
  • Erledigung diverser Verwaltungsarbeiten
Wir erwarten eine abgeschlossene pädagogische bzw. arbeitspädagogische Berufsausbildung mit möglichst zweijähriger Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Assistenzbedarf. Wünschenswert wäre eine Zusatzqualifikation zur Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung (FAB). Eine Fahrerlaubnis der Klasse B ist erforderlich, da die Assistenzleistungen an den Standorten Bochum und Dortmund erbracht werden müssen.

Wir erwarten eine Persönlichkeit mit Bereitschaft zur Initiative, Kreativität, Engagement und eigenverantwortlichem Handeln, sowie den vertrauensvollen Umgang mit unseren behinderten Kollegen und Aufgeschlossenheit für die anthroposophischen Grundlagen unserer Arbeit.

Grundsätzlich ist die ausgeschriebene Stelle mit einer zweijährigen Befristung versehen, wobei ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis angestrebt wird.
Die Vergütung erfolgt analog TVöD/VKA, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25.01.2018 an:
Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
Kobbendelle 40
44229 Dortmund
z. Hd. Frau Deutschendorf


Sozialarbeiter/in, Reha-Pädagoge/in, Heilpädagoge/in im Berufsbildungsbereich (Schwerpunkt) gesucht!

Für den Berufsbildungsbereich im Schwerpunkt suchen wir zum 15.03.2018 eine/n Sozialarbeiter/in / Reha-Pädagogen/in / Heilpädagogen/in oder vergleichbare Qualifikation.

Unser Berufsbildungsbereich fördert und betreut zurzeit ca. 70 Menschen mit überwiegend geistigen und körperlichen Behinderungen in den Werkstätten Dortmund und Bochum.
Für den Standort Dortmund suchen wir einen Mitarbeiter (m/w) für eine Vollzeittätigkeit im Rahmen unseres Sozialen Dienstes der schwerpunktmäßig für die Weiterentwicklung unseres Berufsbildungsbereiches und der zugeteilten Arbeitsbereiche zuständig ist.

Zu den Aufgaben gehören unter anderem:
  • die Weiterentwicklung der beruflichen Bildung gemäß Fachkonzept
  • Zusammenarbeit mit den Gruppenleitungen des Berufsbildungs- und Arbeitsbereiches
  • Teilnahme an Teamsitzungen des Sozialen Dienstes
  • Krisenintervention
  • Teilnahme an sozialtherapeutischen Freizeitmaßnahmen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung von Diagnoseverfahren
  • Vorbereiten und Durchführen des Fachausschusses
  • Zusammenarbeit mit Kostenträgern, Angehörigen und soz. Netzwerken
Wir erwarten für die Aufgabe eine Persönlichkeit mit Bereitschaft zur Initiative, Kreativität, Teamfähigkeit, Engagement und eigenverantwortlichem Handeln.
Die Bewerber sollten über Kenntnisse im Bereich der Eignungsdiagnostik bzw. der gängigen Diagnoseverfahren verfügen. Einen vertrauensvollen Umgang mit unseren Kollegen und Kolleginnen mit Unterstützungsbedarf, sowie Aufgeschlossenheit für die anthroposophischen Grundlagen unserer Arbeit setzen wir voraus. Da die Stelle sowohl Lehrtätigkeiten als auch organisatorische Tätigkeiten umfasst, sind EDV Kenntnisse grundlegend.

Die Aufgabe ist als Schwangerschaftsvertretung gedacht und entsprechend den gesetzlichen Anforderungen befristet.
Die Vergütung erfolgt analog TVöD/VKA, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25.01.2018 an:
Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
Kobbendelle 40
44229 Dortmund
z. Hd. Frau Deutschendorf


Gruppenleitung für die Haustechnik in Bochum gesucht!

Für unsere Zweigwerkstatt in Bochum suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) Mitarbeiter(in) in Vollzeit (39 Wochenstunden) als Gruppenleiter(in) für unsere „ Haustechnik“.

Beschreibung der Stelle:
  • Betreuung von bis zu 6 Beschäftigten
  • Ansprechpartner für Handwerker zur Wartung und Instandhaltung von z.B. Heizung, Lüftung und Aufzug etc.
  • Betriebsmittel Prüfung nach DGUV
  • Instandhaltung und Kleinreparaturen in der Werkstatt
  • Schönheitsreparaturen
  • Mitarbeit und Vertretung im Lager
  • Vertretung der Landschaftspflegegruppen
  • bei Bedarf Winterdienst

Wir erwarten für diese Aufgabe:
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung im Bereich Elektro.
  • Eine Ausbildung mit sonderpädagogischer Zusatzausbildung.
  • Flexibilität und Kreativität.
Wir erwarten eine reife Persönlichkeit, Bereitschaft zur Initiative, Engagement und eigenverantwortliches Handeln, den Umgang mit behinderten Menschen sowie Interesse und Aufgeschlossenheit für die anthroposophischen Grundlagen unserer Arbeit.

Die Aufgabe ist vorerst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt analog TVÖD je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten sie bitte an:
Christopherus-Haus 
Werkstätten Gottessegen gGmbH 
-Personalkreis-
Schmiedestr. 33,
44866 Bochum




Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst in der Zweigwerkstatt Bochum

Suchen Sie nach einer sinnvollen Tätigkeit zwischen Schule und Ausbildung bzw. Studium?

Unterstützen Sie uns in unserer Bochumer Zweigwerkstatt für ein Freiwilliges soziales Jahr (FSJ/BFD).
Neugierig geworden?
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gemeinnützige GmbH
Armin Friedhoff
Schmiedestr. 33
44866 Bochum

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst in der Hauptwerkstatt Dortmund

Suchen Sie nach einer sinnvollen Tätigkeit zwischen Schule und Ausbildung bzw. Studium?

Unterstützen Sie uns in unserer Dortmunder Hauptwerkstatt für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ/BFD).
Neugierig geworden?
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gemeinnützige GmbH,
Sabrina Deutschendorf
Kobbendelle 40
44229 Dortmund

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst in der Zweigwerkstatt Dortmund

Suchen Sie nach einer sinnvollen Tätigkeit zwischen Schule und Ausbildung bzw. Studium?

Unterstützen Sie uns in unserer Dortmunder Zweigwerkstatt für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ/BFD).
Neugierig geworden?
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gemeinnützige GmbH,
David Maus
Ellinghauser Straße 219
44359 Dortmund

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ehrenamtlicher Fußballtrainer für die Mannschaft der Werkstätten Gottessegen gesucht!

Für unsere Fußballmannschaft suchen wir dringend fachliche Unterstützung bei den wöchentlichen Trainingseinheiten (jeweils freitags von 12.00 bis 13.00 Uhr) und bei der Begleitung der Turniere (ca. 4 Termine pro Jahr).
Weitere Informationen finden Sie auch unter: http://www.wfb-gottessegen.de/betreuung-foerderung/fussball

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
z. Hd. Frau Katja Reich
Kobbendelle 40
44229 Dortmund

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Praktikumsplätze

Zusätzlich stellen wir Kurzzeitpraktikanten(-innen) und  Jahrespraktikanten(-innen) in unseren Werkstätten in Dortmund und Bochum ein. Bedingt durch die besondere Art der Einsatzmöglichkeiten innerhalb einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung sollten Bewerber/Bewerberinnen älter als 18 Jahre sein.
Wir suchen Praktikanten für die Zeiträume von 4 Wochen bis zu 1 Jahr, z.B. Jahrespraktikanten, Ausbildungspraktikanten etc. Keine Praktikanten im Anerkennungsjahr!
Ansprechpartner:
Sabrina Deutschendorf, Telefon: (02 31) 97 38-162 für die Hauptwerkstatt Dortmund und
Personalkreis (personalkreis.bochumDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) für die Zweigwerkstatt Bochum und
Axel Plümer, Telefon 02 31 / 39 55 490-12 für die Zweigwerkstatt Dortmund

Engagierte Mitarbeit für den Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt in Dortmund gesucht!

Wir suchen für die Zeit vom 26.12.2017 bis einschließlich 30.12.2017 mindestens eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in für den Verkauf am Weihnachtsmarktstand in Dortmund.

Die Arbeitszeiten richten sich nach den Öffnungszeiten des Standes. Ca. 50 Arbeitsstunden für den Einstellungszeitraum, verteilt auf 5 Tage

Zu den Aufgaben zählen:
  • Verkauf der Werkstattprodukte und Weitergabe von Info-Material über die Werkstätten Gottessegen
  • Kassenführung
  • Eintragung der verkauften Ware in vorbereitete Listen
  • Entgegennahme der gelieferten Ware und Einsortieren in die bestehende Warenpräsentation
  • Bestandsprüfung der Verpackungsmaterialien und ggf. Nachbestellung
  • Weitergabe von Informationen an die Mitarbeiter der Werkstätten Gottessegen (Hintergrunddienst).
Wünschenswert wäre eine Person mit einem offenen und freundlichen Wesen, die nicht nur die Produkte verkauft, sondern den Kunden auch etwas über den besonderen Herstellungsort und die beschäftigten Kollegen erzählen kann.

Was wir bieten:
  • Eine gründliche Einarbeitung mit vielen Hilfsmitteln
  • Einen warmen und gemütlichen Arbeitsplatz in der Verkaufshütte
  • Telefonische Unterstützung bei Notfällen.
Die ausgeschriebene Stelle ist für diese Zeit befristet. Die Vergütung erfolgt nach Mindestlohngesetz.

Hauptwerkstatt Dortmund

Standort Dortmund
Kobbendelle 40
44229 Dortmund (Kirchhörde)
Telefon: (0231) 97 38-0
Telefax: (0231) 97 38-200

Telefonisch erreichbar
Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

Zweigwerkstatt Bochum

Standort Bochum
Schmiedestraße 33
44866 Bochum-Günnigfeld
Telefon:    (02327) 98 75-0 
Telefax:    (02327) 98 75-99

Telefonisch erreichbar
Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

Zweigwerkstatt Dortmund

Zweigwerkstatt Dortmund
Papierprodukte Distelwiese
Ellinghauser Straße 219
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 39 55 490-10
Telefax:    (0231) 39 55 490-17

Gärtnerei Gut Königsmühle
Ellinghauser Straße 309
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 93 69 89-30 (Fax -33)

Landschaftpflege Dortmund
Ellinghauser Straße 309
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 93 69 89-34

Telefonisch erreichbar

Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

>>> Wegbeschreibung
Schriftgröße anpassen