slideshowdemo 1

Die Werkstätten Gottessegen wachsen ständig weiter. Deshalb suchen wir laufend qualifizierte Mitarbeiter aus verschiedensten Berufsfeldern. Deshalb: schauen Sie regelmäßig in unsere Ausschreibungen - vielleicht suchen wir ja genau Sie!

Sie möchten den Arbeitgeber "Werkstätten Gottessegen" kennen lernen? 
Hier erfahren Sie, warum Sie sich in den Werkstätten Gottessegen bewerben sollten! >>> mehr Infos


Aktuelle Stellenangebote:

Geselle/Gesellin oder Meister/Meisterin für unsere Bäckerei gesucht!

Für die Bäckerei in Dortmund suchen wir zum nächst möglichen Termin, in Vollzeit mit 39 Wochenstunden,
eine(n) Mitarbeiter(in) als Bäckergeselle /Bäckermeister
.
Unsere Demeter-Bäckerei besteht zurzeit aus einem Team von 12 Mitarbeitern/innen, wovon 10 Mitarbeiter/innen mit unterschiedlichsten Behinderungen beruflich und persönlich gefördert werden.
Die Bäckerei zeichnet sich durch ein hohes Maß an Qualität hinsichtlich der Bäckereierzeugnisse und der Ausbildung von Menschen mit Behinderungen aus.

Für die Wahrnehmung beider Aufgaben suchen wir eine weitere Persönlichkeit die unsere Dienstleistungen unterstützt. Der/die Mitarbeiter/in sollte in der Lage sein, die üblichen Aufgaben einer Bäckerei mit handwerklichem Geschick auszuführen und insbesondere Erfahrungen in der Teigherstellung, Ofenarbeit und Herstellung von Feingebäck mitbringen. Die Arbeitszeiten richten sich an die üblichen Werkstattarbeitszeiten. Dienstbeginn ca. 7.30 Uhr.

Wir suchen einen Mitarbeiter(m/w) der nachstehendes Profil mitbringen sollte:
  • soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative;
  • Engagement im Hinblick auf das Anlegen neuer Strukturen innrerhalb der Bäckerei;
  • Freude an der Gestaltung adäquater Arbeitsabläufe für Menschen mit Hilfebedarf;
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit Eltern und Betreuern;
  • Interesse und Aufgeschlossenheit für die anthroposophischen Grundlagen unserer Arbeit.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe erwarten wir eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Bäcker/Bäckermeister mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung. Die Arbeitsstelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit dem Ziel einer langfristigen Beschäftigung. Die Vergütung erfolgt analog TVöD/VKA, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 13.04.2018 an:
Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
z.Hd. Frau Deutschendorf
Kobbendelle 40
44229 Dortmund

Mitarbeiter(in) für den Gruppendienst gesucht!

Für unseren Arbeitsgruppenverbund (Metallgestaltung, Metallwerkstatt, Lederwerkstatt und Pappmaschewerkstatt) in Dortmund suchen wir zum nächst möglichen Termin, in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden, eine(n) Mitarbeiter(in) für den Gruppendienst (Gruppenleiter/in)insbesondere den Bereich der Pflege von Menschen mit Assistenzbedarf.
Die Arbeitsbereiche mit ihren unterschiedlichen Arbeitsschwerpunkten beschäftigen zur Zeit ca. 70 Mitarbeitern/innen, wovon 63 Mitarbeiter/innen mit unterschiedlichsten Behinderungen beruflich und persönlich gefördert werden Das Aufgabengebiet umfasst die Förderung und Pflege unserer Menschen mit Assistenzbedarf. Desweiteren haben die Arbeitsbereiche unterschiedliche Aufgabenschwerpunkte. Die Arbeiten umfassen einfache Montagearbeiten, Faltarbeiten von Edelstahlprodukten bis hin zu einfachen Arbeiten im Papierhandwerk, bzw. der Herstellung von Lederprodukten. 
Für die Wahrnehmung beider Aufgaben suchen wir eine Persönlichkeit die unsere Dienstleistungen unterstützt. Der/die Mitarbeiter/in sollte in der Lage sein, die anfallenden Aufgaben im Gruppenalltag nach Einarbeitung selbstständig auszuführen.

Wir suchen einen Mitarbeiter(m/w) der nachstehendes Profil mitbringen sollte:
  • soziale Kompetenz, Flexibilität, Teamfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative;
  • der pflegerische Tätigkeiten als eine anspruchsvolle Aufgabe ansieht;
  • Interesse an der Zusammenarbeit mit Eltern und Betreuern hat;
  • Interesse und Aufgeschlossenheit für die anthroposophischen Grundlagen unserer Arbeit aufzeigt.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe erwarten wir eine abgeschlossene Berufsausbildung im pflegerischen Bereich, sowie dem Berufsbild des Heilerziehungspflegers (-in), Heilpädagoge(-in) oder des Alten- und Krankenpflegers (-in), mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung. Eine sonderpädagogische Zusatzqualifikation ist wünschenswert, stellt aber keine Bedingung zur Einstellung dar.
Die Arbeitsstelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Angestrebt wird eine dauerhafte Mitarbeit.
Die Vergütung erfolgt analog TVöD/VKA, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 27.03.2018 an:
Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
Kobbendelle 40
44229 Dortmund
z. Hd. Frau Deutschendorf


Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst in der Zweigwerkstatt Bochum

Suchen Sie nach einer sinnvollen Tätigkeit zwischen Schule und Ausbildung bzw. Studium?

Unterstützen Sie uns in unserer Bochumer Zweigwerkstatt für ein Freiwilliges soziales Jahr (FSJ/BFD).
Neugierig geworden?
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gemeinnützige GmbH
Armin Friedhoff
Schmiedestr. 33
44866 Bochum

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst in der Hauptwerkstatt Dortmund

Suchen Sie nach einer sinnvollen Tätigkeit zwischen Schule und Ausbildung bzw. Studium?

Unterstützen Sie uns in unserer Dortmunder Hauptwerkstatt für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ/BFD).
Neugierig geworden?
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gemeinnützige GmbH,
Sabrina Deutschendorf
Kobbendelle 40
44229 Dortmund

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst in der Zweigwerkstatt Dortmund

Suchen Sie nach einer sinnvollen Tätigkeit zwischen Schule und Ausbildung bzw. Studium?

Unterstützen Sie uns in unserer Dortmunder Zweigwerkstatt für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ/BFD).
Neugierig geworden?
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die

Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gemeinnützige GmbH,
David Maus
Ellinghauser Straße 219
44359 Dortmund

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ehrenamtlicher Fußballtrainer für die Mannschaft der Werkstätten Gottessegen gesucht!

Für unsere Fußballmannschaft suchen wir dringend fachliche Unterstützung bei den wöchentlichen Trainingseinheiten (jeweils freitags von 12.00 bis 13.00 Uhr) und bei der Begleitung der Turniere (ca. 4 Termine pro Jahr).
Weitere Informationen finden Sie auch unter: http://www.wfb-gottessegen.de/betreuung-foerderung/fussball

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Christopherus-Haus
Werkstätten Gottessegen gGmbH
z. Hd. Frau Katja Reich
Kobbendelle 40
44229 Dortmund

Oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Praktikumsplätze

Zusätzlich stellen wir Kurzzeitpraktikanten(-innen) und  Jahrespraktikanten(-innen) in unseren Werkstätten in Dortmund und Bochum ein. Bedingt durch die besondere Art der Einsatzmöglichkeiten innerhalb einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung sollten Bewerber/Bewerberinnen älter als 18 Jahre sein.
Wir suchen Praktikanten für die Zeiträume von 4 Wochen bis zu 1 Jahr, z.B. Jahrespraktikanten, Ausbildungspraktikanten etc. Keine Praktikanten im Anerkennungsjahr!
Ansprechpartner:
Sabrina Deutschendorf, Telefon: (02 31) 97 38-162 für die Hauptwerkstatt Dortmund und
Personalkreis (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) für die Zweigwerkstatt Bochum und
Axel Plümer, Telefon 02 31 / 39 55 490-12 für die Zweigwerkstatt Dortmund

Engagierte Mitarbeit für den Verkauf auf dem Weihnachtsmarkt in Dortmund gesucht!

Wir suchen für die Zeit vom 26.12.2017 bis einschließlich 30.12.2017 mindestens eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in für den Verkauf am Weihnachtsmarktstand in Dortmund.

Die Arbeitszeiten richten sich nach den Öffnungszeiten des Standes. Ca. 50 Arbeitsstunden für den Einstellungszeitraum, verteilt auf 5 Tage

Zu den Aufgaben zählen:
  • Verkauf der Werkstattprodukte und Weitergabe von Info-Material über die Werkstätten Gottessegen
  • Kassenführung
  • Eintragung der verkauften Ware in vorbereitete Listen
  • Entgegennahme der gelieferten Ware und Einsortieren in die bestehende Warenpräsentation
  • Bestandsprüfung der Verpackungsmaterialien und ggf. Nachbestellung
  • Weitergabe von Informationen an die Mitarbeiter der Werkstätten Gottessegen (Hintergrunddienst).
Wünschenswert wäre eine Person mit einem offenen und freundlichen Wesen, die nicht nur die Produkte verkauft, sondern den Kunden auch etwas über den besonderen Herstellungsort und die beschäftigten Kollegen erzählen kann.

Was wir bieten:
  • Eine gründliche Einarbeitung mit vielen Hilfsmitteln
  • Einen warmen und gemütlichen Arbeitsplatz in der Verkaufshütte
  • Telefonische Unterstützung bei Notfällen.
Die ausgeschriebene Stelle ist für diese Zeit befristet. Die Vergütung erfolgt nach Mindestlohngesetz.

Hauptwerkstatt Dortmund

Standort Dortmund
Kobbendelle 40
44229 Dortmund (Kirchhörde)
Telefon: (0231) 97 38-0
Telefax: (0231) 97 38-200

Telefonisch erreichbar
Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

Zweigwerkstatt Bochum

Standort Bochum
Schmiedestraße 33
44866 Bochum-Günnigfeld
Telefon:    (02327) 98 75-0 
Telefax:    (02327) 98 75-99

Telefonisch erreichbar
Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

Zweigwerkstatt Dortmund

Zweigwerkstatt Dortmund
Papierprodukte Distelwiese
Ellinghauser Straße 219
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 39 55 490-10
Telefax:    (0231) 39 55 490-17

Gärtnerei Gut Königsmühle
Ellinghauser Straße 309
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 93 69 89-30 (Fax -33)

Landschaftpflege Dortmund
Ellinghauser Straße 309
44359 Dortmund
Telefon:    (0231) 93 69 89-34

Telefonisch erreichbar

Mo – Do: 8:00 – 15:30 Uhr
Fr: 8:00 – 14:00 Uhr

>>> Wegbeschreibung
Schriftgröße anpassen